25.07.2021
In einem Industiebetrieb im Ortsteil Sundwig ist es zu einem Arbeitsunfall gekommen. Wir waren mit 12 Kameraden an dem Einsatz beteiligt und sicherten die Hubschrauberlandung ab.

16.07.2021
Der Feuerwehr wurde eine Rauchentwicklung aus einem Hausanschlusskasten gemeldet. Wir rückten mit dem LF 10 und den Dekon-P mit einer Gesamtstärke 1/12 zur Einsatzstelle aus. Noch auf der Anfahrt gab es Rückalarm - Kräfte der Wache ausreichend.

16.07.2021
Die bewährte starke Partnerschaft mit dem Rotary Club Hemer, dem Lions Club Hemer und der Katholischen Kirchengemeinde St. Vitus Hemer möchte Bürgern helfen, die bei dem Hochwasser unverschuldet und unvermittelt in Not geraten sind.

16.07.2021
Nachdem am Mittwochnachmittag bereits erste Einheiten der Feuerwehr Hemer nach Altena alarmiert wurden, wurde an der Feuerwache in Westig der sogenannte Meldekopf besetzt. Von dort beobachteten die Einsatzkräfte die Entwicklung der Wetterlage. Gegen 15.00 Uhr erreichte das Regengebiet auch die Stadt Hemer. Bereits nach wenigen Minuten gab es zahlreiche Einsätze, woraufhin Stadtalarm ausgelöst wurde und sich alle Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr auf den Weg machten, um der Bevölkerung zu helfen. Einsatzschwerpunkte waren Frönsberg, Ihmert, die Innenstadt und die Becke. In der Feuerwache wurden Einsätze, die von der Kreisleitstelle übermittelt wurden, priorisiert und Anrufe auf der Festnetznummer der Wache entgegengenommen.

15.07.2021
Lage wurde erkundet - Keller ca. 10 cm komplett mit Schlamm bedeckt - ein Eingreifen für die Feuerwehr nicht möglich.

15.07.2021
Das Dekon-P sollte Sandsäcke an die Einsatzstelle bringen, aufgrund der Lage war der Einsatz von Sandsäcken aber nicht effizient - so mussten wir leider ohne Tätig werden wieder abrücken

nächste Termine

Hemeraner Freuerwehrteddys

Wetterwarnungen

Es liegen 6 Wetterwarnungen vor.