Gebäudebrand Apricke - Apricker Weg

 

Datum: 30.11.-0001
Alarmierungszeit: 00:00 Uhr
Einsatzende: 10:25 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Wache, LZ Süd
ausgerückte Fahrzeuge LG Sundwig: LF10/6
Stärke LG Sundwig: 2 / 2

 

Ein gemeldeter Gebäudebrand ließ am Dienstag-Abend die Sirenen in Deilinghofen aufheulen.
Bedingt durch die günstige Witterung wurde der Sirenenalarm von einigen Sundwiger Kameraden als Sirenenalarm in Sundwig selber wahrgenommen.
Auf Nachfrage, ob es sich um einen Alarm für die LG Sundwig handelt und Rückmeldung, dass das LF10/6 mit 4PA-Trägern einsatzbereit wäre, rückte die LG Sundwig Richtung Apricke aus, da sich die Kameraden aus Deilinghofen zu diesem Zeitpunkt noch nicht gemeldet hatten.
Während der Anfahrt nach Deilinghofen meldete die Hauptwache, das keine Personen von Feuer und Rauch betroffen waren und dass es sich bei dem Feuer "nur" um eine brennende Matratze handelt.
Die Einsatzfahrt der LG Sundwig konnte daraufhin abgebrochen werden.