Ölspur Sundwig - Hönnetalstraße

 

Datum: 30.11.-0001
Alarmierungszeit: 00:00 Uhr
Einsatzende: 19:38 Uhr
alarmierte Einheiten:
ausgerückte Fahrzeuge LG Sundwig: DMF
Stärke LG Sundwig: 1 / 3

 

Die Löschgruppe Sundwig wurde am Nachmittag mit dem DMF zu einer Ölspur an der Hönnetalstraße alarmiert.
Die Ölspur begann ungefähr in Höhe des Mettgenpins und zog sich über die Hönnetalstraße Richtung Deilinghofen bis zum Neubaugebiet am Iserbach.
Es traten allerdings nur großflächige Ölflecken auf, die zusammengerechnet vielleicht ein Länge von ca. 200m ergaben.
Für das Abstreuen wurden 10 Sack Bindemittel benötigt.