Wasserrohrbruch Stadtmitte - Urbecker Straße

 

Datum: 30.11.-0001
Alarmierungszeit: 00:00 Uhr
Einsatzende: 13:17 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Wache, LZ Mitte
ausgerückte Fahrzeuge LG Sundwig: LF10/6
Stärke LG Sundwig: 1 / 4

 

Ein Wasserrohrbruch an der Holbeinstraße sorgte am späten Samstagabend für einen Feuerwehreinsatz.
Dort war eine 300er Leitung geplatzt und es flossen ca. 800000l Wasser Richtung Urbecker Straße.
Die Löschgruppe Sundwig rückte mit dem LF10/6 und einer Stärke von 1/4 aus.
An der Einsatzstelle wurde die Tauchpumpe in Stellung gebracht, um eine Wohnung im Keller leer zu pumpen.
Des weiteren wurden Sandsäcke aufgestapelt, damit nicht noch mehr Wasser in die Kellerwohnung laufen konnte.
Das Wasser stand zwischenzeitlich ca. 30 - 40 cm hoch auf der Urbecker Straße.

Video zu diesem Einsatz von Fezz.tv