F1 - Brand am Gebäude Stadtmitte - Beethovenstrasse

 

Datum: 20.02.2017
Alarmierungszeit: 23:27 Uhr
Einsatzende: 00:45 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Wache, LZ Mitte
ausgerückte Fahrzeuge LG Sundwig: LF10/6
Stärke LG Sundwig: 1 / 7

 

Die Feuerwehr wurde in der Nacht zu einem Feuer an einem Gebäude in die Beethovenstrasse gerufen.

Die Löschgruppe Sundwig rückte mit dem LF10/6 und einer Stärke von 1/7 (6PA-Träger) zu Einsatzstelle aus.
Dort brannte ein PKW im Kreuzungsbereich Beethovenstrasse/Jahnstrasse direkt vor dem Wohnhaus.

Da in der oberen Etage bei einer Wohnung die Fenster geöffnet waren zog hier der Rauch in die Wohnung.
Nach Aussage der Bewohner in der Erdgeschosswohnung müsste der Bewohner der oberen Wohnung zu Hause sein. Da auf klopfen niemand reagiert wurde die Wohnungstür aufgebrochen.
Hier wurde allerdings eine verlassene Wohnung vorgefunden.

Während dessen unterstütze die Löschgruppe Hemer beim PKW-Brand. Hier wurde ein Schaumangriff mittels Pro/pak vorgenommen.

Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben und die Feuerwehr konnte einrücken.