F1 - Brand im Gebäude Sundwig - Lamferstrasse

 

Datum: 08.08.2017
Alarmierungszeit: 05:07 Uhr
Einsatzende: 06:30 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Wache, LZ Mitte
ausgerückte Fahrzeuge LG Sundwig: LF10/6
Stärke LG Sundwig: 0 / 4

 

In den frühen Morgenstunden gingen zahlreiche Anrufe über einen Gebäudebrand in der Zentrale in Hemer ein. Der Zentralist löste neben dem Alarm für den LZ Wache bedingt durch das Einsatzstichwort F1 auch direkt Zugalarm für die freiwilligen Kräfte des LZ Mitte, also den Löschgruppen Sundwig, Hemer und Westig aus.

Die Löschgruppe Sundwig rückte mit dem LF10/6 und einer Stärke von 0/4 (4 PA-Träger) zur Einsatzstelle aus.
Nach kurzer Rückfrage beim Einsatzleiter wurde direkt ein Sicherheitstrupp gestellt. Der Angriffstrupp der Wache löschte einen großen Haufen von Sperrgut unterhalb der Treppe zum Wohnungseingang ab.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein großes Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindert werden. Gesprungene Scheiben und eine verruste Hauswand waren dann die Überbleibsel, als gegen 6:00 Uhr die Einsatzstelle von der Feuerwehr an die Polizei übergeben wurde.