F1- Brand im Gebäude Stadtmitte - Breddestrasse

 

Datum: 14.05.2020
Alarmierungszeit: 05:31 Uhr
Einsatzende: 06:30 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Wache, LZ Mitte
ausgerückte Fahrzeuge LG Sundwig: LF10/6
Stärke LG Sundwig: 1 / 8

 

In den frühen Morgenstunden wurde der Feuerwehr ein Brand in einem Gebäude an der Breddestr. gemeldet.

Wir rückten mit unserem LF 10 mit einer Stärke 1/8 mit 6 PA Trägern zur Einsatzstelle aus.

Mit Eintreffen der Polizei und Feuerwehr war schnell klar, dass die Bewohner eines Hauses Glück im Unglück hatten. Ein elektronischer Heißlüfter hatte ein Handtuch in Brand gesetzt. Die Feuerwehr konnte schnell Entwarnung geben: Kein Personen- und Gebäudeschaden, technischer Defekt.

Quelle: Polizei News NRW